Sofort wach! Diese Yoga-Pose ist besser als jeder Morgen-Kaffee

Quelle

Nach dem Aufstehen brauchst du als erstes einen Kaffee zum Wachwerden? Jetzt nicht mehr. Es gibt nämlich eine Yoga-Pose, die Körper und Geist gleich morgens einen mega Energy-Boost verpasst.

Der Ganzkörper-Stretch nach oben

Die fast unaussprechliche Asana heißt Purvottanasana oder auch Upward Plank. Für alle Nicht-Fitness-Gurus: Das ist ein Ganzkörper-Stretch nach oben. Der stärkt vor allem die Schultern, den Bauch und die Beine.

So geht der Upward Plank

Dafür setzt du dich auf deine Yoga-Matte und streckst die Beine gerade vor dir aus. Die Hände hinter dem Rücken absetzen (auf Hüfthöhe) und durchdrücken, die Finger zeigen in Richtung der Zehen. Jetzt ausatmen, die Füße auf den Boden stellen und gleichzeitig den ganzen Körper nach oben drücken. Fünf lange Atemzüge lang halten, absetzen.