Yazemeenah Rossi verrät, wie man mit 60 jung aussehen kann

Quelle

Zusätzlich zu organischen Nahrungsmitteln und selbst hergestellten Cremes praktiziert Yazemeenah Rossi regelmäßig Sport und meditiert jeden Tag ein paar Minuten, um für emotionalen Ausgleich zu sorgen.

Die meisten Frauen wünschen sich, dem Lauf der Zeit zu trotzen und ihre Schönheit und Jugend zu bewahren. Doch ab einem gewissen Alter ist es normalerweise unvermeidlich, dass sich bestimmte Altersanzeichen zeigen, die insbesondere an Haut und Haaren zu sehen sind. Viele denken, dass Schönheitsoperationen oder andere meist sehr teure ästhetische Behandlungen notwendig sind, um länger jung zu bleiben.

Doch es gibt glücklicherweise viele Möglichkeiten, die Anzeichen für die Alterung zu reduzieren. Insbesondere durch einen gesunden Lebensstil und verschiedene unterstützende Behandlungen, welche die Hauterneuerung fördern, kann hier viel erreicht werden.

Ein Beweis dafür ist das französische Model Yazemeenah Rossi, das mit 60 Jahren eine strahlende Haut und eine bewundernswerte Figur vorzeigt.

Vor kurzem hat diese außergewöhnliche Frau ihre Schönheitsgeheimnisse kundgetan, die es ihr ermöglichen, auch in diesem Alter noch jung zu strahlen. Entdecke hier, wie auch du länger jung bleiben kannst.

Rossis Geschichte…

Rossi

Am 21. Dezember 2015 wurde Yazemeenah Rossi 60 Jahre alt, doch ihr Körper könnte genausogut einer 25 – 30 jährigen Frau gehören.

Eine beneidenswerte Figur und eine junge Haut – man kann kaum glauben, dass diese Frau bereits das Alter von 60 Jahren erreicht hat.

Der einzige Hinweis auf ihr Alter sind die langen weißen Haare, denn Yazemeenah hat sich immer geweigert, ihre Haare zu färben, auch wenn sie verschiedenste Angebote von Kosmetikfirmen erhielt.

Sie erzählt, dass ihre ersten grauen Haare bereits im sanften Alter von 12 Jahren auftraten, mit 20 waren die Haare Yazemeenahs schon fast ganz weiß.

Ihre Karriere als Model begann erst nach 20, als sie für Yves Saint Laurent, Hermés und Jil Sander auf den Laufsteg stieg.

Mit 45 zog sie nach New York, wo mehr Nachfrage nach älteren Models war. Hier hatte Yazemeenah die Gelegenheit, für Macy´s und Mastercard sowie für andere Marken aufzutreten.

Nachdem Yazemeenah in verschiedensten Orten der Welt beheimatet war, entschied sie sich, sich in Malibu niederzulassen. Noch immer arbeitet sie in der Modewelt, fotografiert, stellt Keramik her und liebt den Kontakt zur Natur.

Vor kurzem bekam sie das Angebot, ein Interview für die Zeitschrift Style, der Sunday Times zu geben, in dem sie verriet, was sie macht, um mit 60 noch so jung auszusehen, ohne auf Schönheitsoperationen zurückzugreifen. 

Das Geheimnis von Yazemeenah Rossi, um mit 60 jung und strahlend auszusehen

Sicher hat dieses wunderschöne Model zahlreiche andere Schönheitsgeheimnisse, die ihr ermöglichen in diesem Alter noch so jung auszusehen, doch sie teilte mit der Welt die Grundlagen dafür, wie sie ihre Gesundheit und Schönheit pflegt.

Sport

Früh aufstehen, Dehnungsübungen machen und etwas Bewegung… all dies ist ausschlaggebend und kann einfach in den Tagesplan eingebaut werden.

Gehen, Laufen, Radfahren oder jede Art von körperlicher Aktivität ist gut, um den Körper fit zu halten.

Yazemeenah empfiehlt am Morgen und am Abend ein Bad mit kaltem Wasser, um die Durchblutung und das Nervensystem zu aktivieren.

Meditation

Auch die mentale Gesundheit ist von größter Wichtigkeit, um physisch gesund zu bleiben, deshalb versichert unsere heutige Hauptdarstellerin, dass auch die tägliche Meditation eine große Rolle spielt, um sich wohl zu fühlen.

Alternativmedizin

Es hört sich erstaunlich an: Dieses Model hat in 35 Jahren keine Arzneimittel konsumiert und Gesundheitsprobleme nur mit Kräutern und Naturheilmitteln gelindert.

Außerdem benutzt sie für die Hautpflege und als Sonnenschutz eine selbst hergestellte Lotion aus Weizenkeimöl, Karottensamenöl und Himbeeröl.

All dies beweist, dass man mit einer ausgewogenen Ernährung und mentaler Gesundheit auch sehr viel für die Schönheit und die allgemeine Lebensqualität tun kann. Bist du bereit, in deinem Alltag auch einige Veränderungen einzuführen?

Quelle